Project Description

Künstler:in Profil

Ayzit Bostan

  • Mode, Design

Zur Webseite der Künstlerin

Beschreibung

Ayzit Bostan (*1968) ist eine in Deutschland lebende türkische Modedesignerin und Künstlerin. Bostan lebt seit 1972 in München. Nach einer Schneiderlehre und einem Schnittkonstruktionslehrgang an der Meisterschule für Mode in München machte sie sich 1995 mit ihrem eigenen Label selbständig. Seit vielen Jahren bewegt Bostan sich an der Schnittstelle zwischen Design und Kunst, zwischen Ausstellungen und Modeindustrie. Ihre Kollektionen präsentiert sie als Performance, Videos und Installationen in Galerien und Museen. Als bildende Künstlerin nahm sie unter anderem 2008 an der Gruppenausstellung „Alman Mali“ des Kunstvereins München teil und stellte ihre Entwürfe in verschiedenen Galerien und Ausstellungen vor. Im Rahmen einer seit dem Jahr 2008 bestehenden Kooperation entwarf Ayzit Bostan bereits mehrere Taschenkollektionen für Bree. Ayzit Bostan wurde 1997 mit dem Förderpreis für Design der Landeshauptstadt München und 2000 beim Moët & Chandon Fashion Debut ausgezeichnet. Seit Oktober 2012 lehrt Bostan als Professorin im Bereich Design textiler Produkte an der Kunsthochschule Kassel. 2014 drehte Armin Kratzert einen Dokumentarfilm über sie: ‚Ayzit Bostan Palast‘.

 

zur künstler:innen übersicht

Werke in unseren Ausstellungen und Projekten